Yoga

Yoga ist ein ganzheitlicher spiritueller Weg.

Er fördert geistige Klarheit, seelisch-körperliches Wohlbefinden und öffnet für die spirituellen Dimensionen des Lebens.

 

Yoga in der Tradition von Sri T. Krishnamacharya passt die Übungen an den Menschen an, nicht den Menschen an die Übungen.

 

Der Jahrtausende alte spirituelle Weg des Yoga führt über die Übung des Körpers (asana) und des Atems (pranayama) sowie über die in allem geübte bewusste Achtsamkeit nach und nach zu einer Integration von Körper, Seele und Geist und zu einer tiefen Sammlung und Ruhe des Geistes (dharana, dhyana, samadhi). Diese Ruhe und die begleitend geübte Reflexion, die Kultivierung der Willenskraft, eine ethische Ausrichtung (yama) sowie die seelisch-geistige Ausrichtung auf die spirituelle Dimension des Seins (niyama) sind die Voraussetzung dafür, dass sich mit Hilfe der Übung spirituelle Wahrnehmungsbereiche eröffnen, ein tieferes Wissen über sich selbst und die Welt zugänglich wird, was Weisheit und tieferes Wohlbefinden ermöglicht.

 

Die organisch aufgebaute Yogapraxis umfasst also die Arbeit am Körper, wodurch vor allem Spannungen im Körper gelöst werden und er gleichmäßig entwickelt wird, dann die Übung des Atems (pranayama), wodurch die Wahrnehmung subtiler und der Gedankenprozess beruhigt wird, sowie Studium (svadhyaya), dh die Beschäftigung mit den spirituellen Aspekten der Übung, und schließlich die Kontemplation (dhyana), die Versenkung des Geistes in einen tiefen Zustand der Ruhe und des Friedens, in dem man offen wird für die spirituellen Dimensionen des Seins.

 

Im Einzelunterricht können die persönlichen Umstände und Übungsziele optimal berücksichtigt werden.

Seit Mai 2016 biete ich keine offenen Gruppen mehr an.

 

Yoga-Wochenendseminare und Retreats biete ich im Lassallehaus/Schweiz und im Haus der Stille Puregg/Österreich an, sowie in der Evangelischen Stadtakademie München und im Buddhahaus Stadtzentrum München.

Angebote Yoga-Unterricht:

 

Ort: bis November 2016 als Hausbesuch

 

Einzelstunden:

Einzelunterricht: 60 €

Sammelkarten:

Einzel-Unterricht:

  Angebot f. Anfänger: 3 Stunden f. 130 €

(gültig  6 Wochen)

  5 Stunden: 270 € (gültig 6 Monate)

  10 Stunden: 500 € (gültig 14 Monate)

  20 Stunden: 800 € (gültig 18 Monate)

 

F

 

Einzelstunden können jederzeit angefragt werden.

 

Allgemein gilt: Bei konkreten gesundheitlichen Beschwerden sollte mit ärztlicher Zustimmung und Begleitung geübt werden.

Die Teilnahme an Unterricht und Kursen geschieht auf eigene Gefahr.