Christian Hackbarth-Johnson

Übersetzungen

Mündliche Übersetzungen von Vorträgen und Seminaren im Bereich Spiritualität und Religion aus dem Englischen ins Deutsche seit 1989.

Schriftliche Übersetzungen im Bereich Spiritualität und Religion (v.a. Hinduismus, Buddhismus und Christentum) aus dem Englischen und Französischen ins Deutsche.

MBSR-Texte aus dem Englischen für die MBSR-Ausbildung im Giessener Forum. Siehe www.mbsr-ausbildung.de

Veröffentlicht:

Titelseite von Innere Erfahrung und Offenbarung

Henri Le Saux (Swami Abhishiktananda), Innere Erfahrung und Offenbarung. Theologische Aufsätze zur Begegnung von Hinduismus und Christentum, mit einer Einführung von Jacques Dupuis, S.J. (+), hg. von Christian Hackbarth-Johnson, Bettina Bäumer und Ulrich Winkler. Aus dem Französischen und Englischen übersetzt von Christian Hackbarth-Johnson, Salzburger Theologische Studien interkulturell Bd. 2, Wien-Innsbruck 2005.

Ein Testament katholischer Religionstheologie. Jacques Dupuis: Gesammelte Aufsätze aus den letzten Lebensjahren. Aus dem Englischen und Französischen übersetzt von Christian Hackbarth-Johnson, Salzburger Theologischen Zeitschrift, 10. Jahrgang, Heft 1, 2006.

Jack Kornfield, Selbst die besten Meditierenden haben alte Wunden zu heilen, in: Jellouschek, Schellenbaum, Wilber u.a., Was heilt uns? Zwischen Spiritualität und Therapie, hg. v. Michael Seitlinger, Freiburg (Herder Spektrum) 2006, S. 97-102.

Mehrere Aufsätze in: J. Sinkovits/Ulrich Winkler (Hg.), Weltkirche und Weltreligionen. Die Brisanz des Zweiten Vatikanischen Konzils 40 Jahre nach Nostra Aetate, Salzburger Theologische Studien 27, Innsbruck-Wien (Tyrolia) 2007.

Aufsätze im Themenheft „Frauen im interreligiösen Dialog“ der Salzburger Theologischen Zeitschrift 18. Jg., 2. Heft 2014 (gedruckt 2016)